Hangkreise

Andrea Hufnagl - Juan Sardi - Pablo Bertone


Eine kaleidoskopische Reise durch die Welt der Musikkulturen. Geführt durch das Hang – ein neues Instrument, das gemeinsam mit vielen anderen außergewöhnlichen Instrumenten eintauchen lässt in ein faszinierendes Klangerlebnis.

 

Dieses außergewöhnliche Trio erzählt uns die Geschichte eines Hang - ein neues Instrument - das um die Welt reist. Auf seiner Reise entdeckt das Hang viele unterschiedliche Kulturen und musikalische Schätze, verschmilzt mit tropischen Rhythmen, Klangschaften aus dem Dschungel, geheimnisvollen Melodien aus dem Orient und vielen anderen farbenprächtigen Abenteuern. Ethnische Instrumente aus aller Welt zusammen mit dem Hang laden ein, mit auf Reisen zu gehen und tanzbare Grooves aus unterschiedlichen Erdteilen zu genießen.

 


The music Trio tells us the story of a Hang - a new instrument - that travels around the world. On its journey the Hang meets with different continents, their landscapes and cultures, tropical rhythms, soundscapes from the jungle, melodies from the Far East and many other colorful adventures. Ethnic instruments from all over the world together with the Hang invite us to join the journey…

 

The project was born out of journeys of investigation on music cultures around the world. The idea to share the experiences with different cultures and musical discoveries of our journeys, combined with the “musical treasures” such as rhythms, melodies and instruments from other cultures brought us to create “Color Gitano” (“Gipsy Colour”).